Ausschreibungen unserer Veranstaltungen

6. Ichtershäuser Stundenlaufserie

Termine:

1. Lauf: Mittwoch, den 25. Mai 2016

2. Lauf: Mittwoch, den 15. Juni 2016

3. Lauf: Mittwoch, den 24. August 2016

4. Lauf: Mittwoch, den 07. September 2016

 

Startzeiten:

17.00 Uhr: Viertelstundenlauf AK 7 – 11

17.30 Uhr: 1. Halbstundenlauf ab AK 12

18.15 Uhr: 2. Halbstundenlauf ab AKU18

19.00 Uhr: Stundenlauf ab Jugend B

 

Im ersten Halbstundenlauf 17.30 Uhr starten bitte alle Kinder der AK 12 bis 15 und möglichst alle weilichen Teilnehmer. Im zweiten Halbstundenlauf 18.15 Uhr starten alle männlichen Teilnehmer ab AK U18 und Nachzügler vom ersten Lauf.

 

Ort:

Marcel-Kittel-Sportzentrum Ichtershausen, Schulstraße

 

Wertungen:

Einzelwertung eines jeden Laufes.

Familienwertung in den Kategorien Stunde – Stunde, Stunde – Halbstunde, Stunde - Viertelstunde, Halbstunde – Halbstunde, Halbstunde - Viertelstunde, Viertelstunde – Viertelstunde

Gesamtwertung aller vier Läufe (In diese Wertung kommen die beiden besten Ergebnisse des 1. bis 3. Laufes und das Ergebnis des 4. Laufes)

 

Startgeld:

Viertelstundenlauf: 2,00 €

Halbstundenlauf: 2,50 €

Stundenlauf: 3,00 €

 

Meldungen:

bis 15 Minuten vor dem jeweiligen Start

 

Anfahrt: Siehe hier

 

Streckenrekorde: Siehe hier

Ausschreibung zum Download
aus16stunde.pdf
PDF-Dokument [52.4 KB]

5. Ichtershäuser Schülersportfest

Termin: Sonnabend, den 18. Juni 2016

Beginn: 10.00 Uhr

Ort: Marcel-Kittel-Sportzentrum Ichtershausen

 

Veranstalter: SV Ichtershausen

Ausrichter: Sektion Leichtathletik

Wettkampfleiter: Reingert Richter, Ichtershausen

 

Wettbewerbe:

m/w 8–11: 50m; 800m; Weit; Schlagball

m/w 12-13: 75m; 800m; Weit; Hoch; Kugel; Schlagball (w) / Ball (m)

m/w 14-15: 100m; 800m; Weit; Hoch; Kugel

 

Meldeschluss

per Post bis 11. Juni 2016 (Poststempel) an Ingrid Richter, Ortsteil Ichtershausen, Levinéstraße 21, 99334 Amt Wachsenburg

oder per Fax bis 12. Juni 2016 an 03628/75680

oder per Mail bis 12. Juni 2016  an reingert.richter@freenet.de

Es erfolgt keine Meldebestätigung

 

Startgeld:

2,00 € pro Einzeldisziplin

Bei nach dem 11. Juni 2016 abgestempelten Meldungen erhöht sich das Startgeld um jeweils 1,00 € pro Disziplin. Das gilt auch für Fax- und Email-Meldungen nach dem 12. Juni 2016.

 

Nachmeldungen: Bis 60 Minuten vor dem jeweiligen Wettkampf möglich

Nachmeldegebühr: 1,00 € pro Disziplin (zusätzlich zum Startgeld)

 

Durchführungsbestimmung: laut DLO des DLV

Ausnahme: Weitsprung ab AK 12m/w vom Brett

Hinweise: Jahrgangswertung in den Einzeldisziplinen; Staffeln immer 2 Jahrgänge, Kunststoffanlage Typ C, ve-Zeit, In den Läufen über 800 m bitte die Bestleistung angeben. Bei notwendigen Zeitläufen erfolgt die Einteilung nach der Bestleistung. Ohne Bestleistung gemeldete Teilnehmer starten in den schwächeren Läufen. In allen Altersklassen erfolgt Tiefstart

Sprunghöhen:

m 12/13: 1,15 – 1,20 ..... 1,40 weiter 3 cm

w 12/13: 1,10 – 1,15 ..... 1,35, weiter 3 cm

m 14/15: 1,30 – 1.35 ..... 1,55, weiter 3 cm

w 14/15: 1.20 – 1.25 ..... 1,40, weiter 3 cm

 

Auszeichnungen: Urkunden Platz 1 – 6, Medaillen Platz 1 – 3

 

Haftung: Für Schäden aller Art, Diebstahl usw. wird keine Haftung übernommen

Umkleidemöglichkeiten: Die Kabinen sind als Wechselkabinen zu nutzen. Keine Wertsachen in den Kabinen liegen lassen.

Parkmöglichkeiten: Schulhof der Grund- und Regelschule Wilhelm Hey

Anfahrt: siehe hier

Ausschreibung zum Download
aus16schueler.pdf
PDF-Dokument [61.2 KB]
Zeitplan
ZP18.06.2016.pdf
PDF-Dokument [30.8 KB]

2. Offene Mehrkampfmeisterschaft Industriegebiet „Erfurter Kreuz“

Termin: 3. September 2016

Beginn: 10.00 Uhr

Ort: Marcel-Kittel-Sportzentrum Ichtershausen

 

Veranstalter: SV Ichtershausen

Ausrichter: Sektion Leichtathletik

Leitung: Reingert Richter, Ichtershausen

 

Wettbewerbe:

MU14 (m12-13): Fünfkampf (75m, Weit, 60mH, Ball, 800m)

WU14 (w12-13): Fünfkampf (75m, Weit, 60mH, Schlag, 800m)

M/WU16 (m/w 14-15): Fünfkampf (100, Weit, Kugel, Hoch, 800m)

abU18-Sen/Senn80+: Dreikampf (100m, Weit, Kugel)

 

Meldeschluss:

per Post bis 26. August 2016 an Ingrid Richter, Oertsteil Ichtershausen, Levinéstraße 21, 99334 Amt Wachsenburg

per Fax bis 27. August 2016 an 03628/75680

per Mail bis 27. August 2016 an reingert.richter@freenet.de

 

Es erfolgt keine Meldebestätigung

 

Startgeld:

Kinder: 5.00 € je Teilnehmer

Jugend: 5.00 € je Teilnehmer

Erwachsene: 6.00 € je Teilnehmer

Bei nach dem 26. August abgestempelten Meldungen erhöht sich das Startgeld um 1.00 € je Teilnehmer. Gleiehces gitl für Meldungen per Fax/Mail nach dem 27. August 2016.

 

Nachmeldungen: sind am Wettkampftag bis 1 Stunde vor dem jeweiligen Wettkampf möglich.

Nachmeldegebühr: 3.00 € je Teilnehmer

 

Durchführungsbestimmung: laut DLO des DLV

Ausnahme: ab AK 12 Absprung vom Brett

Hinweis: Kunststoffanlage Typ C, ve-Zeit

 

Auszeichnungen:

Einzelwertung: Urkunden Platz 1-6, Medaillen Platz 1-3 Mannschaftswertung: Pokal Platz 1, Medaillen Platz 1-3, Urkunden Platz 1-6

 

Anfahrt: siehe hier

Ausschreibung zum Download
ausmehr16.pdf
PDF-Dokument [54.4 KB]

1. Ichtershäuser Alternativmehrkampf

Termin: Sonnabend, den 1. Oktober 2016

Beginn: 10.00 Uhr

Ort: Marcel-Kittel-Sportzentrum Ichtershausen

 

Veranstalter: SV Ichtershausen

Ausrichter: Sektion Leichtathletik

Leitung: Reingert Richter, Ichtershausen

 

Wettbewerbe:

M/W U10: Dreikampf aus 50m, 800m, Weit, Schlagball

M/W U12: Vierkampf aus 50m, 60mH, 800m, Weit, Schlagball, Kugel

M/W U14: Vierkampf aus 75m, 800m, 60mH, Hoch, Weit, Kugel, Speer

M/W U16: Vierkampf aus 100m, 800m, 80mH, Hoch, Weit, Kugel, Speer

(In den Altersklassen U10-U16 erfolgt Jahrgangswertung)

M/W U18-Mä/Fr: Fünfkampf aus 100m, 200m, 800m, 110mH bzw 100mH, Hoch, Weit, Drei, Kugel, Speer

Die ausgewählten Disziplinen sind mit der Meldung anzugeben,

ein späterer Tausch ist nicht möglich.

 

Meldeschluss: Poststempel bis 24. 09. 2016 an Ingrid Richter, Levinéstr. 21, OT Ichtershausen, 99334 Amt Wachsenburg, Fax bis 25. 09. 2016 an 03628-75680, Mail bis 25. 09. 2016 an reingert.richter@freenet.de

Es erfolgt keine Meldebestätigung

Nachmeldungen sind nicht möglich

 

Durchführungsbestimmung: laut DLO des DLV

Ausnahme: ab AK 12 Absprung vom Brett

Hinweis: Kunststoffanlage Typ C, ve-Zeit, max. Dornenlänge 6 mm

 

Startgeld:

Dreikampf: 5.00 € je Teilnehmer

Vierkampf: 6.00 € je Teilnehmer

Fünfkampf: 8,00 € je Teilnehmer

 

Auszeichnung: Urkunden Platz 1 – 6, Medaillen Platz 1 – 3

Die Mannschaft mit der größten Teilnehmerzahl erhält einen Pokal

 

Anfahrt: siehe hier

Ausschreibung zum Download
ausschreibungalternativ.pdf
PDF-Dokument [38.5 KB]

5. Vorbereitungswettkampf Hallenmeisterschaft

Termin: Sonnabend, 3. Dezember 2016

Beginn: 10.00 Uhr

Ort: Leichtathletikhalle im Steigerwaldstadion Erfurt

 

Ausrichter: TLV / SV Ichtershausen

Wettkampfleiter: Reingert Richter, Ichtershausen

 

Wettbewerbe:

m/w 8 – 9: Weit; 800; 50 

m/w 10 – 11: Weit; 800; 50; Kugel

m/w 12 – 15: Weit; 800; 60; Kugel; Hoch

MJB – Männer: 60m; Weit; Kugel; Drei; 800m

WJB – Frauen: 60m; Weit; Hoch; Kugel; 800m

 

Meldeschluss: 26. November 2016 (Poststempel) auf amtlichen Meldebogen

an: Ingrid Richter, Levinéstr. 21, 99334 Ichtershausen oder per Fax bis 27. November 2016 an 03628/75680 oder per mail bis 27. November 2016 an reingert.richter@freenet.de

Es erfolgt keine Meldebestätigung

Nachmeldungen: Sind am Wettkampftag bis 1 Stunde vor dem jeweiligen Wettkampf möglich.

  

Startgeld:

Kinder: 2,00 € pro Disziplin

Jugend: 3,00 € pro Disziplin

Erwachsene: 4,00 € pro Disziplin

Bei nach dem 26. November 2016 abgestempelten Meldungen erhöht sich das Startgeld um jeweils 1.- € pro Disziplin. Das gilt auch für Faxe/E-Mails nach dem 27. November 2016. Letzte Annahme: 29. November 2016, 12.00 Uhr

Nachmeldegebühr am Wettkampftag: 1 ,00 € zusätzlich je Disziplin

 

Durchführungsbestimmung: laut DLO des DLV

Ausnahme: Weitsprung ab AK 12 m/w vom Brett

Hinweis: Kunststoffanlagen, max. Dornenlänge 6 mm. In den Läufen ab 800 m bitte die Bestleistung angeben. Bei notwendigen Zeitläufen erfolgt die Einteilung nach der Bestleistung. Ohne Bestleistung gemeldete Teilnehmer starten in den schwächeren Läufen. In allen Altersklassen erfolgt im Sprint Tiefstart.

Sprunghöhen:

m 12 / 13 1,20 – 1,25 ...... 1,45, weiter 3 cm

w 12 / 13 1,10 – 1125....... 1,35, weiter 3 cm

m 14 / 15 1,40 – 1,45 ...... 1,65, weiter 3 cm

w 14 / 15 1,25 – 1,30 ...... 1,50, weiter 3 cm

WJB-Frauen 1,30 - 1,35.......1,55, weiter 3 cm

 

Auszeichnungen: Urkunden Platz 1 – 6, Medaillen Platz 1 – 3

Bei mehr als 12 Teilnehmern in einer Disziplin werden die Urkunden

für die Plätze 4 – 6 nachgereicht.

 

Haftung: Für Schäden aller Art, Diebstähle usw. wird keine Haftung

übernommen. 

 

Anfahrt: siehe hier

Ausschreibung zum Download
Ausschreibunghalle16.pdf
PDF-Dokument [63.0 KB]

4. Ichtershäuser Frühjahrssportfest

Dieses Sportfest findet aus Termingünden 2016 nicht statt

 

Termin: Sonnabend, den 16. Mai 2015

Beginn: 10.00 Uhr

Ort: Marcel-Kittel-Sportzentrum Ichtershausen

 

Veranstalter: SV Ichtershausen

Ausrichter: Sektion Leichtathletik

Gesamtleiter: Jan Panek, Eischleben

Wettkampfleiter: Reingert Richter, Ichtershausen

 

Wettbewerbe:

M10/11: 50m; 800m; Weit; Schlagball

M12/13: 75m; 800m; Weit; Hoch; Kugel; Ball

M14/15: 100m; 800m; Weit; Hoch; Kugel

MJB-Sen 80+: 100m Zeitläufe; 200m; 800m; Weit; Hoch; Drei; Kugel

W10/11: 50m; 800m; Weit; Schlagball

W12/13: 75m; 800m; Weit; Hoch; Kugel, Schlagball

W14/15: 100m; 800m; Weit; Hoch; Kugel

WJB-Senn 70+: 100m Zeitläufe; 200m; 800m; Weit; Hoch; Drei; Kugel

 

Meldeschluss:

per Post bis 09. Mai 2015 an Ingrid Richter, Ortsteil Ichtershausen, Levinéstraße 21, 99334 Amt Wachsenburg

per Fax bis 10. Mai 2015 an 03628/75680

per mail bis 10. Mai 2015 an reingert.richter@freenet.de

Es erfolgt keine Meldebestätigung

 

Startgeld:

Kinder: 2,00 € pro Disziplin

Jugend: 3,00 € pro Disziplin;

Erwachsene: 4,00 € pro Disziplin

Bei nach dem 09. Mai 2015 abgestempelten Meldungen erhöht sich das Startgeld um jeweils 1,00 € pro Disziplin, das gilt auch für Fax- und email–Meldungen nach dem 10. Mai 2015

Letzte Annahme: für Veränderungsmeldungen Dienstag, 12. Mai 2015, 12.00 Uhr

 

Nachmeldungen: bis 60 Minuten vor der jeweiligen Wettkampfzeit möglich

Nachmeldegebühr: 1,00 € pro Disziplin (zusätzlich zum Startgeld)

 

Durchführungsbestimmungen: laut DLO des DLV

Ausnahme: Weit ab AK 12 vom Brett

Hinweis: Kunststoffanlage Typ C; max. Dornenlänge 6 mm, ve-zeit

Über 100 und 200 m werden Zeitläufe ausgetragen, bitte die Bestleistung mit der Meldung angeben.

In allen Altersklassen erfolgt im Sprint Tiefstart

Sprunghöhen:

W12/13 1,05m – 1.30m 5 cm; weiter 3 cm

W14/15 1,15m – 1,40m 5 cm; weiter 3 cm

WJB-Frauen 1,30m – 1,55m 5 cm; weiter 3 cm

W30+ 0,95m – 1,15m 5 cm; weiter 3 cm

M12/13 1,15m – 1.40m 5 cm; weiter 3 cm

M14/15 1,30m – 1,55m 5 cm; weiter 3 cm

MJB 1,50m – 1,75m 5 cm; weiter 3 cm

MJA-Männer 1,65m – 1,90m 5 cm; weiter 3 cm

Senioren nach Vereinbarung

 

Auszeichnungen: Urkunden Platz 1 – 6, Medaillen Platz 1 – 3

 

Haftung: Für Schäden aller Art, Diebstahl usw. wird keine Haftung übernommen

Umkleidemöglichkeiten: Die Kabinen sind als Wechselkabinen zu nutzen. Keine Wertsachen in den Kabinen liegen lassen.

Parkmöglichkeiten: Schulhof der Grund- und Regelschule Wilhelm Hey

Anfahrt: siehe hier

5. Ichtershäuser Stundenpaarlauf

Termin:

Mittwoch, den 20. April 2016

 

Startzeiten:

18.00 Uhr: Halbstundenpaarlauf

19.00 Uhr: Stundenpaarlauf

 

Ort:

Marcel-Kittel-Sportzentrum Ichtershausen, Schulstraße

 

Wertungen:

a) männliche Paare

b) weibliche Paare

c) Mixed

 

Zusatzwertung:

Im Halbstundenlauf wird in jeder der drei Kategorien (männlich, weiblich, Mixed) zusätzlich in den Altersklassen 2 Kinder, 1 Kind/1 Erwachsener, 2 Erwachsene gewertet

 

Es müssen keine verwandtschaftlichen Verbindungen bestehen.

 

Alle Paare erhalten Urkunden

 

Siegerehrung:

19.00 Uhr: Halbstundenpaarlauf

20.30 Uhr: Stundenpaarlauf

 

Startgeld:

Halbstundenpaarlauf: 3,00 € pro Paar

Stundenpaarlauf: 5,00 € pro Paar

 

Meldungen:

bis 15 Minuten vor dem jeweiligen Start

 

Wettkampfregel:

Jedes Paar bekommt einen Staffelstab. Die Übergabe zwischen den Paaren erfolgt beliebig. Nach Anschuss der letzten Minute darf nicht mehr gewechselt werden.

 

Anfahrt: siehe hier

Bildrechte: Jeder Teilnehmer an allen oben genannten Veranstaltungen willigt unwiderruflich sowie sachlich und zeitlich unbegrenzt in die Veröffentlichung von Bildmaterial aus dem Wettbewerb durch den Veranstalter, auch soweit er selbst abgebildet ist, ohne Vergütungsanspruch ein.

Aktuelles

28.05.2016, Laufgruppe: Peter Leihbecher wird 5000-Meter-Landesmeister. Bericht

25.05.2016, Stundenlaufserie: Ergebnisse, Bericht 1. Lauf online

21.05.2016, Laufgruppe: Start beim Rennsteiglauf, Bericht, Bilder

14.05.2016, Laufgruppe: Drei Altersklassensiege beim Silberberglauf, Bericht, Bilder

07.05.2016, Laufgruppe: Start beim Bergbahnlauf, Bericht

04.05.2016, Laufgruppe: Martin Grund gewinnt Alteburglauf, starker Nachwuchs, Bericht

30.04.2016, Laufgruppe: Start beim Arnstädter Citylauf, Bericht

29.04.2016, Laufgruppe: Start beim Friedrichrodaer Abend-Berglauf, Bericht

24.04.2016, Laufgruppe: Martin Grund siegt in Leipzig, Bericht

24.04.2016, Laufgruppe: Gold und Bronze bei der Landesmeisterschaft Berglauf, Bericht´, Bilder